Freiwillige Feuerwehr                   Borthen-Röhrsdorf

Die Freiwillige Feuerwehr hat derzeit 21 aktive Mitglieder. Sie werden durch die Alters-

und Ehrenabteilung ergänzt.

 

Stand unserer Feuerwehr ist im Dohnaer Ortsteil Röhrsdorf. 2001 wurde unser Gerätehaus erbaut. Dafür wurde das ehemalige Gemeindehaus mit einer Fahrzeughalle ergänzt.

Der Ausbildungsraum, die Umkleiden sowie das Wehrleiterbüro wurden im Erdgeschoss des Gemeindehauses untergebracht. 2011 wurde die Fahrzeughalle durch eine Garage für den

Mannschaftswagen erweitert. Im Keller des Gebäudes befindet sich ein Gemeinschaftsraum sowie eine Küche, wo nach anstrengenden Einsätzen und Diensten für das leibliche Wohl gesorgt wird.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Borthen-Röhrsdorf verfügt über zwei Fahrzeuge sowie zwei

Anhänger auf denen ausreichend Technik zur Brandbekämpfung und technischen

Hilfeleistung zur Verfügung steht.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Richard Viehrig